1. Mannschaft vermeldet mit Taha Altemir 1. Neuzugang in der Winterpause

Als erste Amtshandlung ist es dem neuen Spielausschuss Erkan Kilic gelungen, Taha Altemir nach Frei-Weinheim zu locken. taha Taha ist ein ehemaliger Jugendspieler des VfL, der danach beim FSC Ingelheim und der Spvgg Ingelheim II spielte. Taha erzielte in der Saison 10/11, 12 Bezirksklassentore für die Spvgg. Ingelheim. Taha kommt vom Kreisligist FSC Ingelheim zu uns, wo er aktuell in 8 Spielen 5 Tore erzielte.

Trainer David Klose: „Uns war es wichtig im Winter noch ein bis zwei Offensive für uns zu begeistern, da unsere derzeitigen Spieler auf der 9 und 10 allesamt berufsbedingt, unregelmäßig trainieren können. Zudem ist es uns wichtig einen sehr breiten Kader zu haben, der den Druck auf den Einzelnen erhöht.“

Taha Altemir soll nicht der letzte Neuzugang bleiben, das Team um Dominik Grimm und Erkan Kilic arbeitet bereits fieberhaft am Kader für die Saison 2013/2014 und hofft den ein oder anderen ambitionierten Spieler an Land ziehen zu können.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.