Ausblick auf die neue Runde

Vorschau:
Mit Blick auf die kommende Saison 2012/2013 haben wir 2 Abgänge zu vermelden.
Zum einen Andi Schmitt der zu seinem vorherigen Verein (FV Hochstätten) wechselt und zum anderen Pascal Eder der jetzt beim Verbandsligisten Hassia Bingen seine Fußballschuhe schnüren wird.
An beide nochmals Vielen Dank für den Einsatz und Alles Gute für die Zukunft.

Als Neuzugänge konnten bis jetzt präsentiert werden:

Steven Thiel (Spvgg Ingelheim)
Benjamin Luckas (SV Gau Algesheim)
Marc Jantz (SV Gau Algesheim)
Markus Spitzer ( SV Almersbach)

An alle Neuzugänge Herzlich Willkommen und viel Erfolg für die anstehende Saison!!!!!!!!
Durch die Neuzugänge werden wir unseren Kader noch mehr verbreitern können und das ist für die kommenden Ziele und Aufgaben sehr wichtig. Es werden von meiner Seite aktuell noch Gespräche geführt um den ein oder anderen Spieler noch für unseren Verein begeistern zu können. Die Rede ist von 1-2 Spieler die noch dazu stoßen könnten. Ansonsten wären die Planungen abgeschlossen und wir stellen für die kommende Saison zwei schlagkräftige Truppen auf den Platz.

Ziele:
Die Zielsetzung als Aufsteiger ist bei uns klar definiert. Wir wollen als Neuling nicht absteigen und wollen versuchen dem ein oder anderen Favoriten ein Beinchen stellen. Wir möchten von Training zu Training, von Spiel zu Spiel, in der anstehenden Saison uns steigern und verbessern und schnell versuchen die Klasse zu halten. Alles andere ist Bonus und wird von uns natürlich dankend mitgenommen. Durch die Auf- und Absteiger wissen wir das die Liga sehr stark geworden ist und deswegen wird es wichtig sein, wie man in eine neue Saison startet um zu wissen, in welche Richtung der Weg führt.

Als Favoriten für die kommende Saison auf den Titel in der Bezirksklasse lege ich mich auf folgende Teams fest:
FV Budenheim, FSV Saulheim, TSG Bretzenheim 46, Spvgg. Ingelheim, TSV Mommenheim

Die 2 Manschaft hat das Saisonziel klar ausgesprochen bekommen.

Aufstieg 2012/2013

Es ist ein Druck den Trainer und Mannschaft verspürt, der aber im ersten Training verinnerlicht werden sollte, um gemeinsam das Ziel angehen zu können. Trainer und Mannschaft sind stark genug, um die Zielsetzung zu erreichen… davon bin ich absolut überzeugt.

Wir haben alle Lust und Bock auf die neue Saison. Es kribbelt bei jedem Beteiligten
Auf geht’s VFL lasst uns alle zusammen die Ligen rocken.!!!!!!!!!!

 

gez. Dominik Grimm
(Sportlicher Leiter Fussball Aktiv)