Ausblick des Vorsitzenden zur Saison 2012/2013

 

David Klose wird weiter Trainer der 1.Mannschaft bleiben, mit dem Ziel, sich im oberen Tabellenbereich in der Bezirksklasse zu etablieren .

Gegen einen direkten Aufstieg in die Bezirksliga hätte ich allerdings auch nichts einzuwenden(O’Ton Max Lorenz).

Um die 2.Mannschaft kümmert sich – wie bisher auch schon – Trainer Jochen Müller,.

Ihm möchte ich auch meinen Dank aussprechen. Er hat seine Sache gut gemacht, wenn auch das i-Tüpfelchen mit dem Aufstieg fehlte.

Die Aufholjagd in der Kreisklasse blieb leider ohne Erfolg. Mit 58 Punkten gegenüber dem Tabellenzweiten TUS Jugenheim (59 Punkte) wurden wir Tabellendritter und verpassten somit die Relegation zum Aufstieg in die Kreisliga.

Aber, was nicht ist kann ja noch werden. Die neue Saison beginnen wir, wie alle Mannschaften, wieder bei Null und Jochen Müller wird auch weiterhin Trainer der Zweiten sein, mit dem Ziel, den Aufstieg in der kommenden Saison perfekt zu machen.

Denn mal los und viel Glück, dass alle Wünsche und Vorstellungen in Erfüllung gehen.

Max Lorenz

Vorsitzender

VfL Frei-Weinheim 1921 e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.