Bambinos überzeugen durch Einsatz und Spielwitz in Nackenheim

Am 06.04.2013 nahmen die Bambinos an einem Blitzturnier des FC Nackenheim teil. An dem Turnier, bestehend aus drei Mannschaften, spielte jeder gegen jeden à 12 Min.Teilnehmende Mannschaften: der FC Nackenheim, trainiert durch Michael Schwitalla, die TSG 1846 Bretzenheim, trainiert durch Markus Beer und unser VfL Frei-Weinheim, betreut an dem Tag durch Rüdiger Hartmann.
Unsere Jüngsten VfL`er zeigten durch viel Einsatz und Spielwitz was sie in dem vergangenen Jahr erlernt hatten und konnten am Ende zwei Siege einfahren und zwei Unentschieden erringen.
Viel wichtiger als die Spiele und die Siege war die Erkenntnis, dass man auch im unteren Jugendbereich eine richtig gute Truppe hat, die nach der Sommerpause in den U8 Bereich gelangt und dort dann in einer Freundschaftsstaffel regelmäßig Wettkampfpraxis erlangen werden.
Die jüngsten Fußballer und ihr Trainerteam Marco Rockert, Rüdiger Hartmann sowie Heiko Ball würden sich freuen, wenn intressierte Fußballer und Eltern bis Jahrgang 2006 zu einem Schnuppertraining in Frei-Weinheim zusammen kommen könnten.
Die Bambinos trainieren jeden Freitag von 16 Uhr bis 17 Uhr noch bis etwa Mitte Juni.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.