Bretzenheim 12 gg. VfLFW 1:3 (1:2)

Im dritten Spiel des Citroën Cups in Budenheim, erwartete unsere Elf die 2. Mannschaft von Bretzenheim, die für die Erste Mannschaft von Völker Gerstel eingesetzt wurde. Wir unsererseits spielten mit Dominique Zoogbaum, Roman Eckes und Manuel Müller ebenfalls mit Spielern aus dem zweiten Anzug und testeten den Backup für die Stamm-Viererkette. Das Spiel war wenig ansehnlich und unsere Elf lies vielleicht auch ob des unterklassigen Gegners den letzten Biss vermissen. 4 Spiele in den vergangenen 6 Tagen taten ihr übriges zum blutleeren Auftritt unserer Mannschaft bei. Der Gegner präsentierte sich besser als gedacht, ohne uns jedoch ernsthaft in Gefahr zu bringen. Durch den Sieg zieht unsere Mannschaft mit 6 Punkte und 7:10 Toren in die Endrunde ein.

Aufstellung: Spitzer (Stojancic) – Zoogbaum (Kirchner), Müller M., Eckes, Müller A. -Kleemann (Joseph), Spitzbarth, Kasemi (Tekdemir), Schmitt, Witzel – Thiel

Tore: Thiel , Müller M. , Joseph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.