Sommer Cup 2017

VfL Frei-Weinheim Sommer Cup 2017Der VfL Frei-Weinheim richtet am kommenden Wochenende (24.06-25.06.) den Sommer Cup 2017 in Frei-Weinheim aus. In den Altersklassen der F-, E- und D-Junioren werden 27 Teams mit mehr als 300 Spielern um Pokale und Medaillen wetteifern.

Spannende Spiele und toller Jugendfussball sind von Samstag bis Sonntag jeweils von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr mit Sicherheit garantiert.

Für das kulinarische Wohl wird neben dem Sportplatz und im Vereinsheim bestens gesorgt sein.

Hier geht es zur Teilnehmerübersicht und den Spielplänen (hier anklicken)!

Wo alles anfing… HSV Torwart Christian Mathenia zu Gast bei seinem VfL

Am Freitag, den 02.06.2017 sollte das Training der F-und E- Junioren beim VfL Frei-Weinheim nicht werden, wie man es sonst kennt. Rüdiger Hartmann, Torwarttrainer des Breitensportbereiches, konnte mit einer Überraschung aufwarten. Sein früherer Schützling Christian Mathenia, mittlerweile Torwart des HSV in der ersten Bundesliga, den er in seiner Jugend betreut hatte, stattete seinem Heimatverein einen spontanen Besuch ab.

U16 – Endstation Pokal Viertelfinale

Bis unter die letzten Acht konnte unsere Elf im diesjährigen Kreispokal durchmarschieren, bis letztendlich gegen den Landesligisten SVW Mainz die Pokalsaison beendet wurde. Konnte man sich in den ersten Runden gegen Soonwald, Heidesheim/Wackernheim II und Rhein Selz-Nierstein, teils mit spektakulären Spielen noch durchsetzen, so war gegen den hoch motivierten Tabellen Sechsten der Landesliga Rheinhessen an diesem Abend nichts zu holen.

Weiterlesen

U13 – Krimi beim Tabellenersten

Die U13 des VfL Frei-Weinheim gastierte am vergangenen Wochenende beim Tabellenersten, der TSG Schwabenheim II. Im Spitzenspiel des Tabellenersten und –zweiten trafen die beiden offensivstärksten Teams aufeinander. In der Hinrunde konnte der VfL Frei-Weinheim das erste Aufeinandertreffen mit einem packenden und knappen Heimspielsieg für sich entscheiden.

 

 

 

 

Weiterlesen

U11 – Nur zusammen gewinnt man Spiele

Mit großen Ambitionen ist man letztes Jahr in die Saison 2016/2017 gestartet, nicht umsonst wurde man ja Staffelsieger in der U10 Jugend vor den Sommerferien 2016.

Geblieben ist die Gewissheit, dass sich im Laufe der Saison wohl erst eine neue Mannschaft finden musste. Durch viele Neuzugänge im Laufe der Saison und der Tatsache, dass man Woche für Woche nicht selbe Mannschaft stellen konnte, war es uns diesmal nicht möglich, ganz oben in der Tabelle anzugreifen. Weiterlesen