Johannes Schön nicht mehr im Trainerteam des VfLFW

Nach 1,5 Jahren beim VfL verabschiedet sich Co-Trainer und Innenverteidiger Johannes Schön. Johannes gewann zusammen mit Jochen „Eddy“ Müller und David Klose die Meisterschaft in der Kreisliga Mainz-Bingen West und wird dem VfL ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen. Der Vater dreier Kinder will in Zukunft kürzer treten und entschloss sich somit, die Tätigkeit beim VfL aufzugeben. Wir wünschen Jojo Alles Gute und bedanken uns für 1,5 Jahre Weinum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.