Kantersieg der VFLFW U11 in Schwabenheim

 Am Samstag den 20.10. war die U11 des VfL Frei Weinheim zu Gast bei der TSG Schwabenheim. Bei warmen 20°C wurde das Spiel vom Schwabenheimer Unparteiischen, welcher das Spiel hervorragend leitete, um 14 Uhr pünktlich angepfiffen.Das erste Tor fiel bereits 10 Sekunden nach Anpfiff durch Fabian G. welcher in dieser Partie noch mehrfach treffen sollte.

Anfangs hatten unsere Jungs etwas Probleme mit dem kleinen Spielfeld und waren etwas unorganisiert, aber schnell wurde klar dass wir die spielerisch und technisch überlegene Mannschaft waren.

Durch weitere Tore von Ahmed A.H. (1) und Jan M. (1) und kurz vor Ende der ersten Halbzeit durch einen weiteren Treffer von Fabian G. erhöhte unser Team auf 0:4, und ging mit diesem komfortablen Zwischenergebnis in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte legten unsere Jungs noch einen Zahn zu und der Tor Segen setzte sich mit Fabian G. (3), Ahmed A.H. (1), Damon M. (2), Tom W. (1) und Abdullah A. (1) welcher in der letzten Minute nach einer hervorragenden Flanke von Fabian G. traf, fort.

Durch die gute Verteidigungsarbeit durch Julian E., Tom W. und Jan M. konnten wir lange das Ergebnis zu Null halten bis das Schwabenheimer Team noch den Ehrentreffer schoss.

Auch Julian M. und Abdul Kadir D. des VfL Frei Weinheim machten ein gutes Spiel und überzeugten durch Kampfgeist und Laufbereitschaft.

Pascal L., unser Mann im Tor, hatte in dieser Partie nicht viel zu tun, verhinderte aber doch durch gute Paraden das ein oder andere Gegentor.

Erwähnenswert ist auch der Kampfgeist des sehr fair spielenden Schwabenheimer Teams. Es gab sich zu keinem Zeitpunkt auf und wurde schließlich noch durch ein schön herausgespieltes Tor belohnt.

Ein sehr schönes Bild war auch der Kreis den die Spieler beider Mannschaften bei der Verabschiedung machten.

Weiteres Highlight für unsere Jungs der U11 war der anschließende Pressetermin! Die AZ war vor Ort und befragte die Kinder und Trainer zum Spielverlauf zu dem vor allem die Kinder enthusiastisch und bereitwillig Auskunft gaben. Wer Nachlesen möchte was unsere Jungs zu sagen hatten kann dies am Mittwoch tun!

Fazit:

Bestes Wetter, faires Spiel und glückliche Kinder!

Gez. Ingo Wolff

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.