Trainerfuxx Vol.4 „Pfadfinder“

Für die folgende Übung benötigt man einen Satz verschiedenfarbiger Hütchen ( Version 1: 16 x z.B. Rot plus Rot, Gelb, Grün und Blau aufgeteilt auf die Spieler ; Version (light) 2: 4 x 4 verschieden Farben für die Ecken, plus Rot, Gelb, Grün und Blau aufgeteilt auf die Spieler)

Vor der Übung muss für jede Gruppe (Farbe) ein Laufweg festgelegt werden (Wichtig: die Laufwege müssen sich kreuzen etc.) Jeder Spieler erhält zu seinem Laufweg das passende farbige Hütchen. Immer wenn ein Spieler einen anderen Spieler auf dem Parcour trifft müssen die Hütchen ausgetauscht werden, ohne jeden den bisherigen Laufweg zu verlassen.

In Version 1. gibt der Trainer die ecken vor und die Spieler müssen sich die dazugehörige Farbe merken, in Version 2 (light / F-E Jugend) sind die ecken farbig markiert, so dass jeder Spieler auf Kommando das Viereck aufsuchen muss, welches zu seinem in der Hand befindlichen Hütchen gehört.

Das Team (Farbe), dass als letztes ihre Ecke erreicht absolviert eine Strafeinheit (z.B. Liegestütze, Sprint, Gymnstikübung etc.)

Schwerpunkte: Warmlaufen (Aerobes Ausdauertraining), Reaktionstraining / Auswahlreaktion, Schnelligkeitstraining, Umstellungsfähigkeit, Orientierungsfähigkeit, Stressresistenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.