U16 – Interview-Serie Teil 1

In unserem ersten Teil der Interview-Serie sprechen wir mit „Mittelfeldmotor“ Daniel S. und dem „klassischen 9er“ Jan C., Spieler der U16 des VfL Frei-Weinheim.

VfLFW:

„Jan und Daniel, wie empfindet Ihr den bisherigen Saisonverlauf?“

 

Jan:

„Wir sind nicht gut in die Saison gestartet und haben oft unnötig verloren. Es hat ganz klar die Eingespieltheit gefehlt. In der Rückrunde haben wir eine gute Vorbereitung absolviert und so schnell 6 Siege in Folge einfahren können.“

 

Daniel:

„Ich bin erst seit dem Winter dabei, seit dieser Zeit sind wir sehr erfolgreich. Die Mannschaft spielt eine starke Rückrunde.“

 

VFLFW:

„Was sind eure Ziele für den Rest der Saison?“

 

Jan:

„Wir sind leider etwas abgeschlagen in der Tabelle, aber wenn wir weiter so erfolgreich spielen können wir noch zwei weitere Plätze in der Tabelle gut machen. Persönlich wünsche ich mir noch ein paar Tore auf meinem Konto.“

 

Daniel:

„Wir wollen definitiv noch weiter nach oben in der Tabelle. Wenn wir die nächsten Spiele positiv gestalten, sollten wir gute Chancen haben. Ansonsten wollen wir die Runde einfach so gut es geht zu Ende bringen.“

 

VFLFW:

„Wie ist die Stimmung innerhalb der Mannschaft?“

 

Jan:

„Die Stimmung ist bombe. Jeder versteht sich mit jedem und es macht Spaß im Training.“

 

Daniel:

„Die gute Stimmung in der Mannschaft ist auch ein Grund für die guten Ergebnisse der letzten Wochen. Wenn man sich privat gut versteht, läuft es auf dem Platz viel einfacher.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.