Ü32 der AH belegt den 3. Platz beim Pfingstturnier in Gau-Algesheim

imageDie Ü32 der Alten Herren belegen nach 4 Spielen einen etwas enttäuschenden 4. Platz beim Pfingstturnier der SVGA. Bereits im ersten Spiel musste man sich nach 1:0 Führung dem späteren Turniersieger SVGA 2 mit 1:3 beugen. Eine mehr als unglückliche Niederlage, bestimmte unsere AH doch das Spiel über weite Strecken. Was folgten waren zwei Siege gegen den TSV Wonsheim und die Münster-Sarmsheimer Delegation. Im letzten Spiel forderten Colic & Co die 1. Elf der Gau-Algesheimer AH. Bei einem Sieg hätte man einen versöhnlichen 2. Platz ergattert. Bis 30 Sekunden führte der VfL auch mit 2:1, ehe man sich nach eigenem Eckstoss auskontern lies und den Ausgleich schlucken musste.

Alles in Allem ein schönes Turnier, bei dem man sich jedoch mehr ausrechnete.

Aufgebot: Meuser, Colic, Klose, Paglia, Sklorz, Matyschek, Lossa, Tadic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.