U9 – Dominierende Spielweise und glücklos im Abschluss

U9_SpT_15.3.14_2

Die U9 war am Samstag den 15.03.2014 Gastgeber des ersten Spieltages der Rückrunde der „Fairplay-Liga“ in der 1.Kreisklasse in ihrer Staffelgruppe. In vier Spielen trat man gegen die TSV Uelversheim, SVW-Mainz, FSV Saulheim und BSV Hassia Bingen an. Aufgrund der Vorrundenorientierten Staffelzusammensetzung war man auf Seiten des VfL Frei-Weinheim anfangs gespannt, in wie weit man mit diesen starken Mannschaften mitspielen könnte.

Die Spieler der U9 spielten davon unbeeindruckt mit sehr viel Laufbereitschaft und Engagement. In allen vier Spielen dominierte die U9 des VfL Frei-Weinheim das Spiel und erspielte sich jeweils die Mehrzahl an Chancen. Zahlreiche Chancen konnten durch gute Leistungen der Uelversheimer, Mainzer, Saulheimer und Binger Schlussleute verhindert werden. Aber an diesem Tage fehlte auch dem VfL-Angriff das nötige Glück im Abschluss. In der Folge vieler ungenutzter Chancen erhielt man dann in wenigen Gegenzügen und teilweise schnellen Kontern Gegentore.

U9_SpT_15.3.14_3

Im Tagessergebnis erspielte sich die U9 an diesem Spieltag einen Sieg, ein Remi und zwei Niederlagen:

VfL Frei-Weinheim vs. BFV Hassia Bingen – 1:1

VfL Frei-Weinheim vs. Uelversheim – 0:2

VfL Frei-Weinheim vs. SVW-Mainz – 0:2

VfL Frei-Weinheim vs. FSV Saulheim – 2:0

Trainer und Eltern zeigten sich ungeachtet der Ergebnisse sichtlich zufrieden mit der gezeigten Leistung. Die U9 des VfL Frei-Weinheim hatte einen starken Auftritt, tolle Spiele mit etlichen Torchancen und damit auch gezeigt, dass sie so auch in dieser Staffelgruppe bestehen kann.

Mit einer etwas besseren Ausbeute der vielen Torchancen und konsequenteren Abwehrleistung kann man gegen TSV Uelversheim, SVW-Mainz, FSV Saulheim und BSV Hassia Bingen auch gewinnen. Mit dieser Erkenntnis und Zuversicht freut sich die U9 auf den nächsten Spieltag der „Fairplay-Liga“ am 29.03.2014 in Saulheim.

U9_SpT_15.3.14_1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.