VfL verliert klar gegen Aufstiegsfavorit / FSV Saulheim – VfLFW 4:0 (2:0)

Fazit: Ein verdienter Sieg des FSV Saulheim, der auch in der Höhe gerechtfertigt war. Der VfL schaffte es zu keiner Zeit des Spiels mit einem Tor die Wende einzuläuten. Die Chancen waren da, jedoch wollte uns an diesem Tag kein Treffer gelingen. Der FSV Saulheim war uns in allen Belangen überlegen und  mit der TSG Bretzenheim, die bis dato beste Elf gegen die wir spielten. Forechecking, Torabschluss, Pressing und kompaktes Verteidigen stimmten beim Gegner, wobei bei uns das kompakte verteidigen und die Tiefenstaffelung ein ums andere mal daneben ging. Nichts desto trotz können wir mit dem Einsatz unserer Elf zufrieden sein, auch in der 89. Minute spielten wir noch nach vorne und erzwangen uns Chancen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.