1b bestreitet den Saisonauftakt gegen den Topfavorit

Mit der TuS aus Jugenheim empfängt der VfL zum Beginn der Saison gleich einen Mitkonkurrenten um den Platz an der Sonne. In einer in der oberen Tabellenhälfte ausgeglichenen Klasse, wird der TuS Jugenheim als Topfavorit gehandelt. Neben unserem VfL werden sich der TuS Appenheim, die TSG Schwabenheim 2, die SG Bingerbrück 2, Hassia Kempten und die Truppe aus Münster-Sarmsheim ebenfalls um einen der ersten beiden Plätze bewerben. Für den VfL gilt es am Wochenende zu punkten, will man der Musik nicht von Beginn an hinterherlaufen. Bereits im Pokal wurden offensichtliche Schwächen sichtbar. Mit der TuS Marienborn 2 hätte man einen ambitionierten B-klasse Vertreter an dem Rand an einer Niederlage, verlor das Spiel jedoch auf Grund individueller Fitnessdefizite. Trainer Werner Kornely wird am Wochenende ein gutes Händchen brauchen müssen um der TuS beikommen zu können. Von Vorteil werden die Wechselmodalitäten im Ligabetrieb sein, die ein aus- und wieder einwechseln erlauben. Hier wird es möglich sein wichtige Spieler, die nicht auf dem Fitnesszustand des übrigen Kaders sind, gezielt einzusetzen. Anpfiff ist um 12:30 Uhr in Frei-Weinheim

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.