Aktive in Nierstein vor schwerer Aufgabe

Unsere 1. Mannschaft reist am Sonntag zum 8. der Tabelle aus Nierstein. Erneut muss Trainer Wolfgang Hammer auf wichtige Spieler verzichten, mit Amir Hodzic, Aziz Karagöz, Roman Eckes, David Klose und André Müller fallen erneut 5 Spieler verletzungsbedingt aus. Ein Hoffnungsschimmer ist die Rückkehr von Robin Witzel, der nach überstandenem Kreuzbandriss wohl zur Startformation gehören wird. 

Auch wenn die Tabellensituation 5 vor 12 anzeigt, verfällt man derzeit nicht in Aktionismus und hofft auf ein platzen des Knotens, der uns schon von Beginn an der Saison begleitet. Die kommenden Gegner sind mit Nierstein, Saulheim und Klein-Winternheim allesamt Brocken, die auf dem Papier überlegen sind, was etwas den Druck nehmen könnte. Der Spielplan meint es gut mit uns, da wir die letzten 4 Spiele gegen Gegner (Bingerbrück, Oppenheim, Wackernheim, Mombach) bestreiten werden, die allesamt entweder hinter uns oder im Niemandsland der Tabelle stehen. Um aus diesen Spielen jedoch etwas zählbares mitzunehmen benötigt es jedoch der Hilfe der verletzen Spieler, mit Amir Hodzic und Aziz Karagöz werden wohl auch 2 absolute Leistungsträger in 2 Wochen wieder bereitstehen, was Hoffnung macht und dem Trainer Alternativen bietet.

Unsere 2. Mannschaft spielt ebenfalls ersatzgeschwächt gegen die Reserve von Nierstein, die derzeit den 3. Platz belegt und sich berechtigte Hoffnungen macht den FV Budenheim auf Platz 2 abzufangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.