Der VfL zu Gast in Jugenheim

imageDiesen Sonntag verschlägt es unsere 1. Mannschaft nach Jugenheim, wo der TuS seinen ersten Heimsieg feiern will. Etwas dagegen haben unsere Kicker, die nach 3 Siegen in Folge auch den 4. Triumph einfahren wollen. In Jugenheim erwartet uns ein Team ähnlich dem unseren, die Vielzahl der Spieler stammt aus dem eigenen Ort und mit nur 5 Gegentoren scheint die Defensive das Prunkstück der Mannschaft zu sein. imageTrainer David Klose wird wohl einige Veränderungen im Team vornehmen, war der Auftritt gegen Bosnjak doch eher zum abgewöhnen. Mit Thomas Schmitt und Tim Wortmann stoßen zudem 2 wichtige Spieler wieder zum Team, die mit ihrer Technik und Ruhe am Ball den Unterschied auf Rasen ausmachen können. Abzuwarten ist, ob Tim Hartmann einsatzfähig ist und ob es schon für die Startelf reicht. Am heutigen Donnerstag steht im Abschlusstraining das Konterspiel im Mittelpunkt, spielt man in Jugenheim doch auf einem der größeren Plätze der Klasse. Ziel ist es in Jugenheim erneut zu gewinnen und so ganz entspannt in den September zu gehen, der etliche Hochkaräter bereit hält. Mit Bingerbrück (A), Schwabenheim (A), Viertäler (H) und Sponsheim (H) trifft man erstmals auf Teams, die dem oberen Tabellendrittel zuzuordnen sind. Umso wichtiger ist es gegen Jugenheim 3 Punkte einzufahren, die ein Polster garantieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.