Vorheriger Beitrag
Die Hinrunde der A-Jugend
Nächster Beitrag
Die Hinrunde der D1- und D2-Jugend

Die Hinrunde der C-Jugend

Für die C-Jugend in der Jugendspielgemeinschaft ging es beim Start im Sommer neben der sportlichen Entwicklung erst einmal darum, dass das Team, was aus zwei ehemaligen D-Jugendteams beider Partnervereine sowie Spielern, die bereits ein Jahr zuvor in der C-Jugend gespielt hatten, zu einem Team zusammenzuwachsen. Auch das Trainergespann aus beiden Stammvereinen kommend mit Thomas W., Eva F., Markus R. und Andreas R. hatte so vorher noch nie zusammengearbeitet.

Anfängliche gegenseitige Bedenken gehörten durch gemeinsame Erlebnisse auf und neben dem Sportplatz aber schnell der Vergangenheit an. Trotz zwischenzeitlicher Corona bedingter Unterbrechung konnte man eine gute Vorbereitung absolvieren und schnell an Form und Physis gewinnen. Gepaart mit einer tollen Wettbewerbseinstellung hatte die C-Jugend es mit der besten Defensivleistung im laufenden Wettbewerb (mit nur 5 Gegentoren in 10 Ligaspielen) bis zum vorletzten Spieltag noch selbst in der Hand die Hinrunde auf Platz 1 abzuschließen.

Quelle: www.fussball.de

Mit zwei unglücklichen Niederlagen in den letzten beiden Spielen landete die C-Jugend der Jugendspielgemeinschaft in der 1. Kreisklasse Mainz-Bingen Gruppe 3 auf Platz 3.

Quelle: www.fussball.de

Aber Trainer und Spieler sind zuversichtlich, dass sie auch in der Rückrunde wieder spannende Spiele haben werden!

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü