In Bestbesetzung zum Spitzenspiel nach Dietersheim

Mit allen Mann an Bord macht sich die 1. Mannschaft heute auf den Weg nach Dietersheim, wo die wiedererstarkte Spvgg zum Spitzenspiel bittet. Auf dem ungeliebten Rasenplatz wollen die Mannen um Torhüter Stefan Fellenz etwas zählbares mit nach Frei-Weinheim nehmen. Da passt es Trainer David Klose gut in den Kram, dass alle Mann an Bord sind und man aus den Vollen schöpfen kann. Ein Punkt ist Pflicht, will man weiterhin den Kontakt zu den Spitzenteams wahren. im Abschlusstraining holten sich Kreuz & Klose noch einmal  Menthalcoach Jockel Weinz zur Verstärkung, der in kleinen Gruppen mit den Spielern, bewaffnet mit Boxhandschuhen und Bratzen, arbeitete. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in Dietersheim.

Aufgebot: Fellenz, Mull, Anders, Medinger, Joseph, Zoogbaum, Kirchner, Schmitt, Karagöz, Spitzbarth, Richter, Eich, Kreuz, Altemir, Baumgartner, Kuhl, göcks,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.