Vorheriger Beitrag
Mit Sascha Kornely kommt ein weiterer Defensivspieler in den Kader der 1. Mannschaft
Nächster Beitrag
U10: Spielermamas, Rückrundenmeister und Derbysieger

Torhüter Dominik Finkenauer kehrt nach Frei-Weinheim zurück

imageDie T-Frage ist endlich geklärt! Neben Peco Stojancic hat der VfL nun einen weiteren Torhüter für die 1. Mannschaft finden können. Für die kommende Saison schließt sich Schlussmann Dominik Finkenauer dem VfL an. Dominik legte vergangene Saison ein Sabbathjahr ein und will nun wieder zwischen den Pfosten stehen. Als Torhüter der jeweiligen Ersten Mannschaft feierte er mit dem VfL 2001 und mit Saulheim Meisterschaften in der B, sowie der der A-Klasse. Wir freuen uns auf einen weiteren Heimkehrer und wünschen Dominik viel Glück zwischen den Pfosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü