U 11 – Mit Einsatz erfolgreich in Gau-Algesheim

Am 3. Spieltag gastierte die U 11 des VfL Frei-Weinheim beim SV Gau-Algesheim. Nach zwei mäßigen Spielleistungen im Pokal und Wettbewerb sah der Trainer die Mannschaft in der Pflicht. „Das Ergebnis ist egal. Aber wir sollten endlich wieder mit der Leidenschaft und dem Einsatz spielen, die unser Spiel ausmachen.“Abwehr

Diese Forderung setzte die Mannschaft gut um. Defizite im Passspiel wurden von der U 11 ebenso wie das Fehlen von Devin F., Djamal A. und Enrikas G. durch eine sehr engagierte Teamleistung kompensiert. Der VfL Frei-Weinheim spielte auf fast allen Positionen durch. Auswechselspieler Elia S. fungierte als Springer für die Angriffsspitzen.

Kopfball

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein offener Schlagabtausch zwischen beiden Mannschaften. Der VfL Frei-Weinheim ließ mit Maurice L., Ben L, Jannik R. und Gabriel K. diverse Torchancen ungenutzt. Die SV Gau-Algesheim hatte zwar weniger Chancen. Dafür aber auch drei Hundertprozentige, wo die Gau-Algesheimer am herausragend haltenden VfL-Schlussmann Bastian F. scheiterten. In der 20. Spielminute gelang  Ben L. dann doch noch der erlösende Führungstreffer zum 0:1.

Sechser

Nach der Halbzeitpause machte der VfL Frei-Weinheim weiterhin Druck und erspielte sich gute Chancen. Beide Mannschaften mussten dem hohen Spieltempo mit zunehmender Spielzeit Tribut zollen. Der VfL Frei-Weinheim konnte die Führung trotz schlechter Chancenauswertung auf 3:0 ausbauen. Nach einem missglückten Abschlag von, in der zweiten Halbzeit eingesetzten VfL-Schlussmann, Jannik R. konnte die SV Gau-Algesheim den Rückstand verkürzen.

Tor

Am Ende trennten sich die SV Gau-Algesheim und der VfL Frei-Weinheim mit 1:3.

 

Fazit des Trainers:

„Aufgrund der permanenten personellen Ausfälle der letzten Wochen haben wir nach wie vor, durch Trainingsrückstand bedingt, Defizite im Zusammenspiel. – Neben der Weiterentwicklung gilt es in den nächsten Wochen den Kader möglichst breiter aufzustellen.“

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.