Vorheriger Beitrag
U10 startet in neue Spielzeit
Nächster Beitrag
Empfindliche Ausfälle und magere Ausbeute aus den letzten Spielen

U15 klettert in der Tabelle

Nach der unnötigen Niederlage gegen den ungeschlagenen Tabellenführer „Selztaljugend“, zeigte sich die Frei-Weinheimer C-Jugend in der darauffolgenden Woche von Ihrer besten Seite und sammelte auswärts in Bretzenheim drei weitere Punkte ein. Mit dem 9:0 Halbzeitstand und einem Endergebnis von 15:0 präsentierte man sich stets hungrig und spielte so Torchancen im Minuten Takt heraus. Die Offensive lebte dabei sehr von ihrer Dynamik und Uneigennützigkeit, was besonders das Trainerteam Aurin/Rödiger freute.

Es folgte eine „Englische-Woche“ mit einem Pokalfight gegen die höherklassige erste Mannschaft der TSG Hechtsheim unter Flutlicht an der heimischen Talstraße. Der VfL machte durchweg ein gutes Spiel, musste aber aufgrund zweier individueller Fehler etwas unglückliche Tore schlucken. So hatte die stark durchgewürfelte Elf am Ende zwar mit 1:3 das Nachsehen, konnte aber erhobenen Hauptes vom Platz gehen.

Desweiteren folgte ein kleines Spitzenspiel im ersten Liga-Heimspiel der Saison, gegen die stets unangenehm zu spielende TSG Drais. Hier war ein Sieg Pflicht, wollte man weiterhin in Schlagdistanz zur Spitze der Tabelle bleiben. Nahezu in Bestbesetzung dominierte man die Partie ohne jedoch spielerisch zu glänzen. Angetrieben von hohem Einsatz und Laufbereitschaft verlagerte man das Spiel zunehmend in die gegnerische Hälfte und provozierte so Fehler des Gegners, welche eiskalt und effizient bestraft wurden. Mit einer beruhigenden 4:0 Halbzeitführung und einem Endresultat von 5:0 stimmte beim Schlusspfiff zwar das Ergebnis, aber dennoch konnte man nicht zufrieden sein, da die spielerische Komponente in dieser Partie viel zu kurz kam.

Durch die 6 Punkte aus den beiden Liga Spielen, klettert unsere Mannschaft nun in die Spitzengruppe der Tabelle und freut sich auf die kommende Partie gegen die von Sieg zu Sieg eilende Lerchenberger C-Jugend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü