Vorheriger Beitrag
U13 – Auch gegen den Tabellenführer weiterhin siegreich
Nächster Beitrag
U17 – Mit durchwachsenem Saisonstart

U15 – Mit Schwung in die neue Saison

Nachdem man in der letzten Saison die Vizemeisterschaft feiern konnte, ist die U15 des VfL Frei-Weinheims weiterhin auf der Gewinnerstraße unterwegs und überaus erfolgreich in die neue Saison gestartet.


Der 25 Mann starke Kader wird diese Saison von Werner Kornely trainiert und verzeichnet eine gute Balance zwischen dem erfahrenen Jahrgang 2002 und den spielstarken 2003er Spielern. Ins Feld geführt wird die Mannschaft von Kapitän Tim, der dadurch das Amt von seinem Namensvetter aus der Vorsaison übernimmt. Auch Torschützenkönig Yannic bleibt dem Team erhalten und konnte bereits in den ersten zwei Partien seine diesjährigen Ambitionen mit 9 Toren deutlich machen.

Mit 10:0 gegen Fontana Finthen und 12:0 gegen Fortuna Mombach, hat man zwar noch nicht die Schwergewichte der Liga bespielt, allerdings ein Ausrufezeichen gesetzt, dass mit dem VfL auch in dieser Saison wieder zu rechnen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü