Vorheriger Beitrag
VfL bezahlt die Schwäche bei Freistössen erneut mit Punktverlust
Nächster Beitrag
U11 – Nur zusammen gewinnt man Spiele

Um 18:30 Uhr im Hexenkessel gegen Heidesheim

Erneut erwartet der VfL einen Gegner aus der unteren Tabellenregion an der Talstrasse. Die Spiele der 1. & 2. Mannschaft gegen die Vertretung aus Heidesheim wurden auf 15:30 Uhr (1b) & 18:30 Uhr (1. Mannschaft) verlegt. Unsere 1. Mannschaft kann dabei fast aus den Vollen schöpfen, lediglich die Langzeitverletzten Alex Mull, Petar Stojancic & Lukas Baumgartner , sowie kurzfristig Torspieler Etienne Artl stehen Trainer David Klose nicht zur Verfügung. Im Tor wird Eddie Artl durch Nico Hammer vertreten und in vorderster Front werden sich Taha Altemir, Christian Bernd & Fabian Frey fürs Tore schiessen verantwortlich zeigen.

Aufgebot: Hammer, Anders, Koeder, Frey, Kreuz, Altemir, Bernd, Richter, Hartmann, Leonhard, Zoogbaum, Eich, Spitzbarth, Kull, Joseph, Diehl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü