Vorheriger Beitrag
Neuer Vorstand des VfLFW einigt sich mit David Klose in der T-Frage
Nächster Beitrag
1b mit Niederlage in ausgeglichenem Spiel

VfLFW Mitglieder haben neuen Vorstand gewählt

image

Der alte und der neue 1. Vorsitzende, links Max Lorenz, rechts Manfred Arnold

In der Jahreshauptversammlung vergangenen Freitag haben die Mitglieder des VfL einen neuen Vorstand gewählt.Einstimmig wurde Manfred Arnold als 1. Vorsitzender ins Amt gehoben. Manfred Arnold war bereits in eben jener Position Vorgänger des ausgeschiedenen Präsidenten Max Lorenz, der mit Standing Ovations verabschiedet wurde. Als 1. Vorsitzender war Manfred Arnold seinerzeit maßgeblich am Aufstieg des VfL 1985 in die A-Klasse, der Gründung der Showtanzabteilung samt Showtanzturnier, der überaus erfolgreichen Jugendarbeit mit Gerhard Kreuz &Co, sowie dem Bau des Vereinsheim beteiligt. Ihm zur Seite stehen Karl Witzel (2. Vorsitzender), Heike Wolff (Geschäftsführerin), Marion Meuser (Kassiererin) als geschäftsführender Vorstand, sowie Marcel Rödiger, Sven Kutzner, Robert Colic und Tobias Koeder als Beisitzer. Die Abteilung der Aktiven wird von Jens Meuser geleitet, der von Christian Hammer und Björn Hinderkopf unterstützt wird. Die Jugendabteilung wird weiterhin von Ingo Wolff geführt, der mit Sebastian Frey als Jugendkoordinator Leistungsbereich und Florian Worf zwei zuverlässige Partner an seiner Seite hat. Pressesprecher bleibt John Wolff.

Aus dem alten Vorstand wurden Max Lorenz, Willi Imig, David Klose, Dominik Grimm, Werner Ball, Norbert Ball, Wolfgang Huber und Rainer Hamann verabschiedet. Bereits im Laufe des Jahres legte Marco Rockert sein Amt nieder. Ihnen Allen einen grossen Dank für etliche Jahre Ehrenamt im Verein für Leibesübungen.

Ein ausführlicher Bericht über die Inhalte der Jahreshauptversammlung folgt.

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Wolfgang Huber
    18. April 2014 10:47

    Ich wünsche dem neuen Vorstand von Herzen alles Gute, viel Glück, Erfolg und vor allem Spaß an allem was Ihr anpackt.
    Liebe Grüße:
    Wolfgang

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü