VfL zieht dank Johannes Kull & Marius Michel ins Viertelfinale ein

„Vorhin hätte ich weinen können, jetzt könnte ich die ganze Welt umarmen!“ so beschrieb Torhüter Peco Stojancic seinen Pokalabend nach 120 Minuten zuzüglich Elfmeterschießen. Ein Pokalkrimi, der wirklich alles zu bieten hatte, entschied der VfL letztendlich für sich. In den ersten 10 Minuten der Partie bekamen die Zuschauer eine etwas konfuse Harxheimer Mannschaft zu sehen, die insbesondere im Spielaufbau völlig von der Rolle war. Weiterlesen

VfL will gegen Harxheim ins Viertelfinale einziehen

Im Achtelfinale des Kreispokals erwartet der VfL den A-Klassen-Vertreter aus Harxheim an der Talstrasse. Trainer David Klose kann fast auf den kompletten Kader zurückgreifen, lediglich Tobias Koeder, Sebastian Diehl, Taha Altemir und die langzeitverletzten Thomas Kuhl und André Müller werden fehlen. Fehlen wird auch Marc Göcks, der nach einer Tätlichkeit im Spiel der 1b gegen Kempten langfristig zuschauen wird und zudem auf unbestimmt Zeit aus dem Kader der 1b suspendiert wurde. Weiterlesen

U13 – Mit gutem Spiel zum Saisonauftakt

Zum 1. Spieltag empfing die U13 des VfL Frei-Weinheim die D4 der TSV Schott Mainz in Frei-Weinheim.  Die D4 der TSV Schott ist eine reine Juniorinnenmannschaft, die man allein aufgrund des regelkonformen Altersvorteils definitiv nicht unterschätzen sollte. Technisch versiert und mit teilweiser körperlicher Überlegenheit ist diese Mannschaft im laufenden Wettbewerb für jedes Team sicherlich eine anspruchsvolle Herausforderung.

dsc_0045 Weiterlesen

U13 – Startet in die neue Saison

Nach einer sechswöchigen Sommerpause stieg die neue D-Jugend hochmotiviert ins Training am 31.08.2016 wieder ein. Bereits vor der Sommerpause hatte man mit den Jahrgängen 2004 und 2005 das gemeinsame Training und die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Dazu wurden unter anderem Testspiele gegen Hassia Bingen II und TSG Heidesheim II gespielt.

dsc_0674 Weiterlesen