Sebastian Frey übernimmt im Saisonendspurt das Ruder bei der 1b

Abteilungsleiter Sebastian Frey (bisher Co-Trainer bei der 1. Mannschaft) wird ab sofort und für die kommenden 5 Monate für die 1b verantwortlich sein und versuchen einer bis dato enttäuschenden Saison die richtige Richtung zu geben. Werner Kornely, bis zur Winterpause 2,5 Jahr als Trainer der Zweiten verantwortlich, rückt ins zweite Glied und wird neben Markus Eckart als Co-Trainer fungieren. Weiterlesen

Ein Torwart als zweiter Wintertransfer im Anflug

Etienne Artl im Trikot der SG 03 Harxheim

Mit Etienne Artl von der TSG Schwabenheim schliesst sich ein zweiter Neuzugang dem VfL an. Das Trainerteam freut es, mit Etienne einen Spieler für das Team gewonnen zu haben, der sich vorgenommen hat 100 Prozent der Einheiten zu besuchen und somit absolut ins Mannschaftsgefüge passt. „Ich will noch einmal A-Klasse spielen“ so der 34 jährige, der nun in den Konkurrenzkampf mit Nico Hammer und Peco Stojancic treten will. Die A-Klasse kennt Etienne, genannt Eddie, nur zu gut, hat er doch mit der SG 03 Harxheim bereits erfolgreich die Klasse bespielt. Weiterlesen

Jannik Bambach verstärkt zur Winterpause den VfL Kader

Der ehemalige VfL Jugendspieler Jannik Bambach wird in der Winterpause zum Team von David Klose & Markus Kreuz stoßen. Der 28 jährige Ingelheimer spielte zuvor für die 1b der SpVgg. Ingelheim, die TSG Heidesheim und die Reserve des TSV Wackernheim, mit dem er aktuell den 5. Platz in der B-Klasse belegt. Mit seiner Robustheit und Körpergrösse, will der Rückkehrer sich für einen Platz in der Innenverteidigung des VfL´s empfehlen. Jannik zeichnet sich durch seinen Trainingseifer aus und durch die Bereitschaft zu lernen, kann er den Sprung in die 1. Mannschaft schaffen. Wir wünschen Jannik Alles Gute für den Start der Vorbereitung und seine Zeit bei #unserVfL.

Kreuz & Altemir bewahren den VfL vor einem Ausrutscher

img_2579Besser als erwartet jedoch immer noch schlechter als gewünscht präsentierte sich am vergangenen Sonntag der Rasenplatz in Sponsheim. Der VfL, als klarer Favorit angereist, beherrschte die Anfangsminuten und ging nach 13 Minuten durch Markus Kreuz in Führung. Aus 5 Meter Torentfernung hatte der VfL Co-Trainer keine Mühe, einen von Danny Eich durchgesteckten Ball, zwischen Torhüter und Pfosten zu platzieren. Weiterlesen

Im letzten Spiel des Jahres sollen es 3 Punkte auf einem ungeliebten Rasen werden

Im letzten Spiel des Jahres 2016 muss #UnserVfL nach Sponsheim und beim aktuell 10. der Tabelle antreten. Die SG setzt sich dieses Jahr aus den Teams von Sponsheim, Dietersheim und Dromersheim zusammen und liefert sich dieses Jahr ein Rennen um die Mittelfeldplätze 6-10. Aktuell liegt man mit nur 2 Punkten hinter dem 6. aus Gensingen. Weiterlesen

Kurzmitteilung

„Der Vorstand des VfL Frei-Weinheim wünscht allen Mitgliedern, Förderern und Sponsoren noch eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017.
Manfred Arnold
Vorsitzender“